Rufen Sie uns an: 0221-96 56 492

Pelletheizung

Der Brennstoff Holz erlebt seit einiger Zeit eine Renaissance. Für die Pelletheizung werden kleine zylindrische Holzpresslinge aus Abfall- und Waldrestholz hergestellt. Der Energiegehalt von einem Kilo Pellets entspricht ungefähr dem eines halben Liter Heizöl. Aufgrund der Konsistenz, der Größe und der Energiedichte ist das Handling des Produktes denkbar einfach. Es wird im Tankwagen geliefert, in den Vorratskeller oder in ein Silo gepumpt und von dort aus vollautomatisch zum Brenner befördert. Moderne Pelletheizungen stehen in punkto Komfort den herkömmlichen Öl- oder Gasheizungen in nichts nach. Darüber hinaus bieten sie ökologische und öknomische Vorteile. So entwickeln sich die Kosten für Holzpellets völlig unabhängig von Öl- und Gaspreisen. Wie Sie zusätzlich eine Förderung durch den Bund erhalten, sagen wir Ihnen gerne.